Tierethik

Der Eier-Wahnsinn

Welch ei-n L-Ei-d! Beim Frühstücks-Ei denken die meisten Menschen an ein paar Hühner, die vor einem romantischen Bauernhof auf einer Wiese friedlich nach Körnern picken. Die Eier, welche die Hühner nachts im warmen Stall ganz nebenbei legen, sammelt ein netter...

mehr lesen

Einführung in die Tierethik

Tierethik Die Gründe für die vegane Lebensweise sind vielfältig. Für die meisten Veganerinnen und Veganer steht dabei eine ethische Motivation im Vordergrund. Die Entscheidung, keine Tierprodukte zu konsumieren, gründet sich u. a. auf der Überzeugung, dass es...

mehr lesen

(Wild)tierfreier Zirkus

In früheren Jahrhunderten waren Zirkus und Zoo die einzige Möglichkeit, fremdartige Tiere bestaunen zu können. Auch missgebildete und/oder behinderte Menschen wurden ausgestellt oder zu bestimmten Handlungen gezwungen. Heute werden nur noch Tiere in Zirkussen...

mehr lesen

Tierfreundliche Massentierhaltung?

Seit Januar 2013 ist Schweine- und Hühnerfleisch mit dem sogenannten Tierschutzlabel „Für mehr Tierschutz“ erhältlich. Dieses neue Label des Deutschen Tierschutzbundes, soll Haltungs-, Transport- und Schlachtbedingungen für die Tiere verbessern. Es gilt zunächst nur...

mehr lesen

Können Pflanzen leiden?

von Dr. Sandra Franz, Biochemikerin Oft wird behauptet, dass Pflanzen auch leiden können, was als Argument dafür herhalten soll, dass Veganismus moralisch auch nicht anders zu bewerten ist als das Essen von Fleisch. Aber ist das wirklich so? Liegen stichhaltige...

mehr lesen

Corina Gericke über Tierversuche

Wie kann ich Tierversuchs-Produkte boykottieren? Wer vegan lebt, möchte nicht, dass für seine Produkte Tiere gequält, getötet oder sonst wie ausgebeutet wurden. Dazu zählen auch Tierversuche. Anders als bei der Ernährung ist jedoch ein vollständiger Boykott aller...

mehr lesen

Events

  • Keine Veranstaltungen