Umwelt

Für die menschliche Lebensweise, insbesondere die Ernährung, verwenden wir Ressourcen. Wir sind der Ansicht, dass mit diesen nachhaltig umgegangen werden sollte, um sie für die Zukunft zu erhalten und diese Grundlagen auch anderen Lebewesen nicht übermäßig zu entziehen.

Allgemeines

Für die menschliche Lebensweise, insbesondere die Ernährung, verwenden wir Ressourcen. Wir sind der Ansicht, dass mit diesen nachhaltig umgegangen werden sollte, um sie für die Zukunft zu erhalten und diese Grundlagen auch anderen Lebewesen nicht übermäßig zu...

mehr lesen

Landwirtschaftsminister oder Ernährungsminister?

von Frauke Girus-Nowoczyn Minister Schmidt kann einem echt leid tun. Wie soll ein Minister zwei Herren dienen? Er kann nur die Landwirtschaft fördern oder für gesunde Ernährung eintreten. Pünktlich zu Weihnachten, dem Fest der Liebe, das mit Bergen von qualvoll...

mehr lesen

Artenvielfalt: 52% Verlust in 40 Jahren

Im Alltag denken wir nicht häufig über unsere Handlungen und ihre unwiderruflichen Auswirkungen auf unseren Planeten und seine nicht-menschlichen Bewohner*innen nach. Die Medien zeigen uns überall nur Bilder von scheinbar glücklichen Tieren, ob nun in den Reportagen...

mehr lesen

Tag der Milch am 1. Juni

Immer mehr Menschen sind dazu bereit, ihren Fleischkonsum zumindest zu reduzieren und sich mit den Folgen ihres Verhaltens auf der gesundheitlichen, ökologischen und ethischen Ebene auseinanderzusetzen. Spricht man jedoch über die Auswirkungen des Verzehrs von...

mehr lesen

Falsch verstandene Nachhaltigkeit

Die Bundesregierung stellt der Wirtschaft 2,4 Milliarden Euro zur Verfügung, um die Unternehmen zu animieren, neue Stoffe zu entwickeln, die unsere Abhängigkeit von Erdöl verringern sollen (1). Die neuen Grundstoffe heißen Rapsöl, Holz oder Hanf – und Milch. Die...

mehr lesen

Meat Out 2013

Heute beginnt wieder die 4-tägige weltweite Meat-Out Aktionszeit, die wir natürlich unterstützen. Wir haben ein 2-seitiges Informationsblatt dazu erstellt und freuen uns, wenn es heruntergeladen und weiterverteilt wird.  Fakten zum Thema Fleisch: Fleisch macht heiß...

mehr lesen

Ernährung und Krebs

Anlässlich des Weltkrebstags am 4. Februar möchten wir hier einen ersten Überblick zum Thema geben. Bei der Entstehung von Krebs spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Die meisten davon unterliegen nicht unserer direkten Kontrolle, z.B. Umwelteinflüsse. Anders ist...

mehr lesen

Überblick

Vegane Ernährung - gesund genießen Eine vegane Ernährung kann zur gesündesten Ernährungsform überhaupt werden, wenn sie abwechslungsreich und vielfältig ist. Sie ist cholesterinfrei und enthält kein tierisches Eiweiß. Dadurch verringert sich das Risiko an den...

mehr lesen

Waldsterben und Bodenversäuerung

Stickstoff (N) in Form von Ammoniak (NH3), gilt als hauptverantwortlich für das Waldsterben und wird  zu rund 85 % durch die Emissionen der Tierhaltungen verursacht. Die Untersuchungskommission des Deutschen Bundestages zum Thema „Schutz der Erdatmosphäre“ (1993) kam...

mehr lesen
Daniel Mettke

Daniel Mettke

Kreiskoordinator

umwelt@bvl-ev.org

Werde Teil des Bio-Veganen Netzwerks

Folge uns auf Facebook

Letzte Beiträge auf Facebook:

Post
23.04.2017 09:00

"Im Januar hatte Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt angekündigt, dass das massenhafte Schreddern von Küken 2017 enden werde. Ein Versprechen, das er wohl nicht halten kann - die Technik braucht noch Zeit." Auf diese Thematik machen wir mit unser aktuellen Plakataktion am Augsburger Bahnhof aufmerksam. Näheres erfahrt ihr hier: www.eier-wahnsinn.de - Zum Link | Zum Post

Post
22.04.2017 09:00

Roncalli: "Wir werden ab nächstem Jahr völlig auf Tiere verzichten!" Auch wenn diese Entscheidung wahrscheinlich nicht aus tierrechtlichen Gründen gefallen ist, so setzt sie doch ein Zeichen. Es freut uns natürlich , dass ein so großer und beliebter Zirkus tierfreundlich und zukunftsweisend handelt! *sh http://www.roncalli.de/news/neuerung-ab-2018 - Zum Link | Zum Post

Post
21.04.2017 15:00

"Ist Reiten noch zeitgemäß? Nun, fast alle Reiter werden sagen, dass sie ihre Pferde lieben, nicht wahr? Hört diese Liebe etwa beim Reiten auf? Lieben wir unsere Pferde nur, weil wir sie „gebrauchen“? Und können wir dann überhaupt von Liebe sprechen? Vielleicht sind wir in unserer Gesellschaft einfach so abgestumpft, dass wir glauben, immer etwas im Gegenzug bekommen zu müssen? Dass wir nicht ein Lebewesen von Materie unterscheiden können? In der Tat gibt es sehr viele solche Menschen, die etwas anderes mit Pferden entdeckt haben, als sie zum Reiten oder für sonstige Zwecke zu benutzen: Liebe und Freundschaft." *ah - Zum Link | Zum Post

Post
20.04.2017 15:00

Was erstmal wie eine gute Nachricht klingt, ist einfach nur der Abschluß einer furchtbaren Versuchsreihe. Die Tiere wurden zu Einrichtungen im europäischen Ausland gebracht. 🙁 "Die Namen der Einrichtungen wollte das Institut nicht bekanntgeben. „Wir haben in unserer Tierhaltung keine Affen mehr“, so eine Sprecherin." *sh - Zum Link | Zum Post

Post
20.04.2017 09:00

"Düngen ohne Mist und Gülle? Agrarverbände sagen, das sei utopisch. Der Gärtnerhof Bienenbüttel zeigt: Landwirtschaft kann auch vegan funktionieren." *db http://www.taz.de/!5035762/ - Zum Link | Zum Post

Post
19.04.2017 09:00

Osterfeuer, eine romantische Tradition, aber nicht für die heimischen Tiere: "Bei einem Osterfeuer in Dortmund sind an Karsamstag zwei brennende Kaninchen aus dem Holzhaufen gekrochen. Auch Kinder sollen das mitbekommen haben." *db - Zum Link | Zum Post

Post
18.04.2017 16:51

Danke schön 😊 - Zum Link | Zum Post

Post
18.04.2017 10:34

unsere Pressemitteilung zu unserer Aktion: Plakat am Augsburger Hauptbahnhof gegen den Eier-Wahnsinn. *vp https://vegane-lebensweise.org/pressemitteilung-plakat-am-augsburger-hauptbahnhof-gegen-den-eier-wahnsinn/ - Zum Link | Zum Post

Post
18.04.2017 09:31

Chicken-Tausch! „Chickst du noch richtig?“ fragte McDonald's auf einem riesigen Plakat am Augsburger Hauptbahnhof. Wir jedenfalls schon, deshalb haben wir das McDonalds-Plakat kurzerhand mit unseren süßen Chicks überklebt, die dort ab sofort auf die Problematik des Kükenschredderns aufmerksam machen! *vh Alle Infos unter www.eier-wahnsinn.de - Zum Link | Zum Post

Post
17.04.2017 15:00

Wie die Natur die "Oster"eier bemalt: "Schildkröten, Krokodile, Alligatoren und Vögel haben etwas gemeinsam: Sie legen ausschließlich Eier und immer mit Kalkschale. In dieser Gruppe beherrschen aber nur die Vögel die Kunst, ihre Kalkschale farbig zu bemalen." *db - Zum Link | Zum Post

Plugin von HootProof.de

Events

  • Keine Veranstaltungen